Hamburger Staffelrudern 2009

Hamburg

 
Die Treviris nahm mit 12 Ruderern in einer Renngemeinschaft mit 15 Ruderern des Hamburger und Germania Ruder Clubs am Hamburger Staffelrudern teil. Dabei wird ein ca. 3,5 km langer Rundkurs auf Hamburgs Außen- und Binnenalster innerhalb von acht Stunden mit zwei Booten im Wechsel möglichst oft abgefahren.

Ergebnis:

35 Runden, Durchschnittszeit je Runde: 13:48 Min., 2. Platz von 4 in der gestarteten Klasse III (27 bis 50 Teilnehmer), 7. Platz von 20 in der Gesamtwertung.

Da der 1. Platz in der Klasse III an den Gesamtsieger ging, bekam die Treviris den Pokal für die Klassenwertung. Um 2 Zehntelsekunden wurde der Pokal für die schnellste gefahrene Runde (zweite Wertung zwischen 18:00 und 18:30 Uhr) verpasst.


(Quelle: Regatta News vom 26.06.2009)