Internationale Juniorenregatta 2009

M√ľnchen

 

Als einziger Treverer nahm Johannes Loch mit seinen Partnern aus Speyer an der 1. Internationalen Junioren-Regatta des Jahres in München teil. Geschwächt durch eine Krankheit konnten die Boote leider nicht ihr gesamtes Potential ausschöpfen.

Samstag:

Junioren B Einer: Johannes Loch, 3. Platz in 6:31 Min.
Junioren B Vierer ohne: Johannes Loch mit der RG Speyer, 1. Platz in 4:58 Min.

Sonntag:

Junioren B Doppelzweier: Johannes Loch, Tim Lauer (RG Speyer), 1. Platz in 5:16 Min.


(Quelle: Regatta News vom 15.05.2009)