Head of the River Race 2009

London

 
Auch wenn der Rücktransport der Achter auf den letzten Metern einen bekanntermaßen tragischen Verlauf nahm, sollen die sportlichen Leistungen der Crews beim traditionellen Achterhead doch nicht gänzlich unerwähnt bleiben:

Crew 1: Matthias Woitok, Alexandre Schalburg, Falk Hößler, Stephan Meißner, Thorsten Schmidt, Frank Richter, Martin Schröder, Thomas Schulz, Stf: Sina Ingber, Platz 100 von 420 in 19:08,27 Min.

Crew 2: Nils Kritzler, Benedikt Schwarz, Patrick Chamberlain, Carlos Klein, Tobias Sommerfeld, Julian Meyer, Johannes Loch, Nils Stupperich, Stf: Jo Brüggemann, Platz 189 in 19:38,13 Min.


(Quelle: Regatta News vom 05.05.2009)