39th Ghent International Spring Regatta

Gent

 

Samstag, Streckenlänge: 2000m
Junioren Doppelzweier: Jakob Martin Schauer in Rgm. mit RG Trier, 7. Platz in 07:40,2 Minuten
Juniorinnen Einer: Lätitia Loch, 6. Platz in 08:59,12 Minuten
Juniorinnen Einer: Annika Elsen, 10. Platz in 09:01,61 Minuten
Frauen Einer Lgw.: Kathrin Morbe, 5. Platz in 08:38,09 Minuten
Frauen Einer Lgw.: Caroline Meyer, 6. Platz in 08:38,41 Minuten
Juniorinnen Doppelzweier: Lätitia Loch, Annika Elsen, 2. Platz in 08:14,07 Minuten
Junioren Einer: Michel Haag, 9. Platz in 08:11,30 Minuten
Junioren Einer: Jakob Martin Schauer, 46. Platz in 08:36,90 ;Minuten

Sonntag, Streckenlänge: 2000m
Junioren Doppelzweier: Jakob Martin Schauer in Rgm. mit RG Trier, 10. Platz in 07:34,22 Minuten
Juniorinnen Einer: Lätitia Loch, 5. Platz in 08:51,54 Minuten
Juniorinnen Einer: Annika Elsen, 6. Platz in 08:54,57 Minuten
Frauen Einer Lgw.: Kathrin Morbe, 3. Platz in 08:53,74 Minuten
Frauen Einer Lgw.: Caroline Meyer, 5. Platz in 09:07,15 Minuten
Juniorinnen Doppelzweier: Lätitia Loch, Annika Elsen, 2. Platz in 08:43,11 Minuten
Junioren Einer: Michel Haag, 8. Platz in 08:45,40 Minuten


(Quelle: Regatta News vom 12.05.2016)