Südwestdeutsche Meisterschaften und Trierer Herbstregatta 2013

Trier

 

Samstag, 05.10.2013, Streckenlänge: 1000m

Jungen Einer 14 J., 1. Vorlauf: Roman Schmitt, 3. Platz in 5:15.58 Min.
Masters Männer Einer: Patrick Chamberlain, 2. Platz in 3:55.90 Min.
Juniorinnen Einer A: Kathrin Morbe, 1. Platz in 3:54.30 Min.
Männer Einer, 1. Vorlauf: Alexander Ivanov, 3. Platz in 3:36.23 Min.
Junioren Einer A: Leon Schuler, 1. Platz in 3:23.47 Min.
Juniorinnen Einer B: Maren Geib, 3. Platz in 3:58.51 Min.
Jungen Einer 14 J. LG: Johannes Thein, 1. Platz in 3:56.89 Min.
Jungen Einer 14 J. LG: Jakob Schauer, 3. Platz in 4:11.49 Min.
Junioren Einer B LG: Jonas Ostermann, 4. Platz in 3:57.23 Min.
Junioren Einer B LG, 2. Vorlauf: Peter Morbe, 4. Platz in 4:17.38 Min.
Junioren Doppelzweier A: Florian Thielen und Leon Schuler, 3. Platz in 3:14.83 Min.
Mädchen Einer 13 J.: Annika Elsen, 1. Platz in 4:10.99 Min.
Juniorinnen Doppelzweier A: Maren Geib und Kathrin Morbe, 1. Platz in 3:33.47 Min.
Männer Zweier ohne: Jeremias Theus und Manuel Nollen, 2. Platz in 3:18.32 Min.
Männer Doppelzweier: Jeremias Theus und Manuel Nollen, 3. Platz in 3:21.96 Min.
Junioren Vierer ohne A: Leon Schuler in Renngemeinschaft mit Koblenz und Treis-Karden, 2. Platz in 1:29.01 Min.

Sonntag, 06.10.2013, Streckenlänge: 500m

Juniorinnen Doppelvierer A: Maren Geib und Kathrin Morbe in Renngemeinschaft mit Treis-Karden und Saarbrücken, 1. Platz in 1:33.99 Min.
Junioren Doppelvierer A: Florian Thielen und Leon Schuler in Renngemeinschaft mit Treis-Karden, 2. Platz in 1:24.93 Min.
Männer Vierer ohne: Jeremias Theus und Manuel Nollen in Renngemeinschaft mit Treis-Karden, 1. Platz in 1:22.48 Min.
Männer Vierer ohne: Alexandre Schalburg, Robert Sens, Richard Schmidt und Matthias Woitok, 3. Platz in 1:23.79 Min.
Junioren Doppelzweier B LG: Jonas Ostermann und Jakob Schiff, 4. Platz in 1:47.18 Min.
Junioren Doppelzweier B LG, 1. Vorlauf: Peter Morbe und Peter Bofferding, 3. Platz in 1:47.00 Min.
Jungen Doppelzweier 13 und 14 J. LG: Jakob Schauer und Johannes Thein, 1. Platz in 1:43.09 Min.
Frauen Achter: Kathrin Morbe in Renngemeinschaft mit Treis-Karden, Speyer, Koblenz, Mainz und Bernkastel, 2. Platz in 1:36.05 Min.
Junioren Achter A: Leon Schuler in Renngemeinschaft mit Koblenz, Saarbrücken, Main und Treis-Karden, 1. Platz in 1:22.21 Min.
Junioren Achter A: Florian Thielen in Renngemeinschaft mit Mainz, Speyer und Treis-Karden, 2. Platz in 1:24.93 Min.
Männer Doppelvierer: Leon Schuler und Alexander Ivanov in Renngemeinschaft mit Treis-Karden, 3. Platz in 1:27.12 Min.
Jungen Doppelvierer mit 13 und 14 J.: Jakob Schauer, Johannes Thein, Roman Schmitt und Philipp Hoffmann, 2. Platz in 1:46.95 Min.
Frauen Doppelvierer: Kathrin Morbe in Renngemeinschaft mit Treis-Karden und Saarbrücken, 4. Platz in 1:39.17 Min.
Juniorinnen Doppelvierer mit B: Maren Geib in Renngemeinschaft mit Treis-Karden und Speyer, 2. Platz in 1:37.31 Min.
Männer Achter: Matthias Woitok, Alexandre Schalburg, Manuel Nollen, Jeremias Theus, Alexander Ivanov und Richard Schmidt in Renngemeinschaft mit Treis-Karden, 1. Platz in 1:18.19 Min.

Trierer Herbstregatta
Sonntag, 06.10.2013, Streckenlänge: 500m

Masters Mixed Doppelvierer: Renate Schmitt, Silvia Schuler, Andreas Mader und Patrick Chamberlain, 2. Platz in 1:38.39 Min.
Jungen Einer 13 J. LG: Felix Bofferding, 3. Platz in 2:24.78 Min.
Jungen Einer 13 J. LG: Valentin Rosar, 4. Platz in 2:49.17 Min.
Männer Doppelzweier: Alexander Ivanov und Christoph Krüger, 2. Platz in 1:31.12 Min.
Mädchen Einer 12 J. und jg.: Isabelle Müller, 1. Platz in 2:38.36 Min.
Jungen Einer 13 J.: Felix Krause, 3. Platz in 2:23.79 Min.
Masters Männer Doppelzweier: Simon Gilmour und Thorsten Neubauer, 3. Platz in 2:00.62 Min.
Juniorinnen Doppelzweier B: Lisa-Marie Lehnert und Pauline Mauren, 3. Platz in 2:24.70 Min.
Mädchen Einer 13 J.: Annika Elsen, 1. Platz in 2:10.39 Min.
Juniorinnen Einer B LG: Lisa-Marie Lehnert, 2. Platz in 2:20.09 Min.
Junioren Einer B LG, 1. Abteilung: Peter Morbe, 2. Platz in 2:06.12 Min.
Junioren Einer B LG, 2. Abteilung: Maxime Lecocq, 2. Platz in 2:19.18 Min.
Junioren Doppelzweier B: Josef Pinn und Georg Schmidt, 3. Platz in 2:20.69 Min.
 


(Quelle: Regatta News vom 28.10.2013)